DSGVO Konformität: Cloud-basiert, streng geschützt und total transparent

DSGVO-Konformität.

Strengste Vertraulichkeit und der Schutz vor unbefugten Zugriffen in Bezug auf Kundendaten sind für Parashift von überragender Bedeutung. So werden sämtliche Daten, die an Parashift übermittelt und verarbeitet werden, nach dem neuesten Stand der IT-Sicherheit geschützt.

Parashift übernimmt alle erforderlichen Schritte, um Kundendaten vor unbefugten Zugriffen zu schützen und stellt zu jedem Zeitpunkt der Auftragsverarbeitung sicher, dass Ihre Daten ausschließlich gespeichert oder verarbeitet werden, soweit dies auf Grundlage der europäischen Datenschutzregelungen geschieht. Sämtliche Mitarbeiter sind zudem verpflichtet, sich an unsere unternehmensinternen Datenschutzrichtlinien zu halten.






Compliance-Zonen.

Parashift bietet ihre Cloud-basierten Services in zwei verschiedenen Compliance Zonen an.

EU-DSGVO
In dieser Compliance Zone kann die Verarbeitung der Daten im Rahmen der EU-DSGVO-Konformität in der EU oder einem sicheren Drittland geschehen. Serverstandort kann die Schweiz oder EU sein.

Schweiz
Die Compliance-Zone „Schweiz“ sichert Kunden die ausschliessliche Verarbeitung der Daten in der Schweiz zu.

eu dsgvo











DSGVO Auftragsdatenvereinbarung

DSGVO Auftragsdatenvereinbarung.

Parashift verarbeitet personenbezogene Daten im Auftrag des Auftraggebers i.S.d. Art. 4 Nr. 8 und Art. 28 der Verordnung (EU) 2016/679 – Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Die Auftragsdatenvereinbarung regelt die Rechte und Pflichten der Parteien im Zusammenhang mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Gerne stehen wir Ihnen zur Finalisierung der Auftragsdatenverarbeitung zur Verfügung.

Um die Vorlage herunterzuladen, geben Sie bitte Ihre Emailadresse ein:











datenschutz

Technische und Organisatorische Massnahmen.

Die Parashift AG hat umfassende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit gemäß Artikel 32 der DSGVO zu erfüllen. Im Folgenden werden die etablierten Maßnahmen im Prinzip beschrieben.

Um die Vorlage herunterzuladen, geben Sie bitte Ihre Emailadresse ein:

Technische und Organisatorische Massnahmen.

Die Parashift AG hat umfassende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit gemäß Artikel 32 der DSGVO zu erfüllen. Im Folgenden werden die etablierten Maßnahmen im Prinzip beschrieben.

Um die Vorlage herunterzuladen, geben Sie bitte Ihre Emailadresse ein:

datenschutz











google cloud

Cloud bei Parashift.

Die Data-Center welche Parashift nutzt, haben folgende Zertifizierungen:

  • ISO 27001
  • ISO 27017
  • ISO 27018
  • SOC2 / SOC3 Reportings

Weitere Informationen zu den Datenverarbeitungs- und Sicherheitsbestimmungen des Parashift Cloud Partners Google finden Sie hier.











Interessiert mehr zu erfahren?

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie weiterführende Fragen haben.
Wir freuen uns auf den Austausch.

Kontaktieren Sie uns






Kurzberatung buchen
Offerte einholen
Kontaktieren Sie uns
Kurzberatung buchen
Offerte einholen
Kontaktieren Sie uns