Join our FSI AI Event on March 19th, 2024 at Google Zürich

Lesen Sie unsere Daten- und Datenschutzerklärung.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit unserem www.parashift.io-Website und unseren anderen Online-Diensten.

Für einzelne oder zusätzliche Angebote und Dienste können besondere, ergänzende oder weitere Datenschutzerklärungen sowie andere Rechtsdokumente wie Allgemeine Geschäftsbedingungen, Nutzungs- oder Teilnahmebedingungen bestehen.

Unser Online-Angebot unterliegt dem schweizerischen Datenschutzrecht und dem allenfalls anwendbaren ausländischen Datenschutzrecht, insbesondere demjenigen der Europäischen Union (EU) mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die EU erkennt an, dass das Schweizer Datenschutzgesetz einen angemessenen Datenschutz gewährleistet.

Parashift Datenschutzrichtlinie

1. Kontaktadressen

1.1 Verantwortung für das Online-Angebot

Parashift AG
Hauptstrasse 134
4450 Sissach
Schweiz

sales@parashift.io

1.2 Datenschutzbeauftragter

Als Anlaufstelle für Betroffene und als Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden bei Datenschutzanfragen stehen uns folgende Datenschutzbeauftragte zur Verfügung:

VGS Datenschutzpartner GmbH
Am Kaiserkai 69
20457 Hamburg
Deutschland
info@datenschutzpartner.eu

1.3 Datenschutzvertretung in der EU oder im EWR

Wir haben die folgende Datenschutzvertretung in der Europäischen Union (EU) bzw. im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) einschließlich des Fürstentums Liechtenstein gemäß Art. 27 DSGVO als zusätzliche Anlaufstelle für Aufsichtsbehörden und Betroffene für Anfragen im Zusammenhang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

VGS Datenschutzpartner GmbH
Am Kaiserkai 69
20457 Hamburg
Deutschland
info@datenschutzpartner.eu

2. Verarbeitung von personenbezogenen Daten

2.1 Begriffe

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die personenbezogene Daten verarbeitet werden. Die Verarbeitung umfasst jeden Umgang mit personenbezogenen Daten, unabhängig von den verwendeten Mitteln und Verfahren, insbesondere die Speicherung, Weitergabe, Beschaffung, Erhebung, Löschung, Aufbewahrung, Veränderung, Vernichtung und Verwendung personenbezogener Daten.

2.2 Rechtsgrundlage

Wir bearbeiten Personendaten im Einklang mit dem schweizerischen Datenschutzrecht, insbesondere dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG).

Soweit die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) anwendbar ist, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf mindestens einer der folgenden Rechtsgrundlagen:

  • 6 Abs. 1 Lit. b DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person und für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
  • 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO für die notwendige Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder Dritten, sofern nicht die Grundfreiheiten und Rechte und Interessen der betroffenen Person überwiegen. Zu den berechtigten Interessen gehören insbesondere unser Interesse, unser Online-Angebot dauerhaft, benutzerfreundlich, sicher und zuverlässig bereitzustellen und bedarfsgerecht bewerben zu können, die Informationssicherheit und der Schutz vor Missbrauch und unberechtigter Nutzung, die Durchsetzung eigener Rechtsansprüche sowie die Einhaltung des schweizerischen Rechts.
  • 6 Abs. 1 Lit. c DSGVO für die notwendige Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir nach geltendem Recht der EU oder von Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) unterliegen.
  • 6 Abs. 1 Lit. e DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse erforderlich ist.
  • 6 Abs. 1 Lit. eine DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten mit der Einwilligung der betroffenen Person.
  • 6 Abs. 1 Lit. d DSGVO für die notwendige Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person.
2.3 Art, Umfang und Zweck

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die erforderlich sind, um unsere Online-Dienste dauerhaft, benutzerfreundlich, sicher und zuverlässig bereitzustellen. Solche personenbezogenen Daten können in die Kategorien Bestands- und Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Nutzungsdaten und Randdaten sowie Vertragsdaten und Zahlungsdaten fallen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten so lange, wie es für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist oder wie es das Gesetz verlangt. Personenbezogene Daten, deren Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist, werden anonymisiert oder gelöscht.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur mit Einwilligung der betroffenen Person, es sei denn, die Verarbeitung ist aus anderen rechtlichen Gründen zulässig, z. B. zur Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person und für entsprechende vorvertragliche Maßnahmen zur Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen, weil sich die Verarbeitung aus den Umständen oder nach vorheriger Information ergibt.

In diesem Zusammenhang verarbeiten wir insbesondere Informationen, die uns eine betroffene Person bei der Kontaktaufnahme – beispielsweise per Briefpost, E-Mail, Kontaktformular, Social Media oder Telefon – oder bei der Registrierung für ein Nutzerkonto freiwillig zur Verfügung stellt. Wir können solche Informationen in einem Adressbuch, in einem Customer-Relationship-Management-System (CRM-System) oder mit ähnlichen Tools speichern. Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Dritten übermitteln, sind Sie verpflichtet, den Datenschutz gegenüber diesen Dritten zu gewährleisten und die Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Wir verarbeiten auch personenbezogene Daten, die wir von Dritten erhalten, aus öffentlich zugänglichen Quellen beschaffen oder bei der Erbringung unserer Online-Dienste erheben, wenn und soweit eine solche Verarbeitung aus rechtlichen Gründen zulässig ist.

Personenbezogene Daten aus Bewerbungen werden nur verarbeitet, wenn sie sich auf die Eignung für ein Beschäftigungsverhältnis beziehen oder für die spätere Durchführung eines Arbeitsvertrages erforderlich sind. Die für eine Bewerbung erforderlichen personenbezogenen Daten ergeben sich aus den angeforderten oder mitgeteilten Informationen, zum Beispiel im Rahmen der Stellenbeschreibung. Die Antragsteller haben die Möglichkeit, freiwillig weitere Informationen zu ihren jeweiligen Anträgen einzureichen.

2.4 Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Dritte, auch im Ausland

Wir können personenbezogene Daten durch Dritte, insbesondere durch Auftragsverarbeiter, verarbeiten lassen oder gemeinsam mit Dritten und mit Hilfe von Dritten verarbeiten oder an Dritte weitergeben. Bei diesen Dritten handelt es sich insbesondere um Provider und andere Dienstleistungsanbieter. Wir gewährleisten auch für diese Dritten einen angemessenen Datenschutz.

Diese Dritten befinden sich in der Regel in der Schweiz, der Europäischen Union (EU) oder dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Solche Dritte können sich aber auch in anderen Ländern der Welt und an anderen Orten des Universums befinden, sofern deren Datenschutzgesetze nach Auffassung des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) und – wenn und soweit die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anwendbar ist – nach Auffassung der Europäischen Kommission einen angemessenen Datenschutz gewährleisten oder wenn ein angemessener Datenschutz aus anderen Gründen gewährleistet ist, etwa durch eine entsprechende vertragliche Vereinbarung, insbesondere auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln, oder eine entsprechende Zertifizierung. Für Dritte in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) kann eine Zertifizierung nach dem Privacy Shield einen angemessenen Datenschutz gewährleisten. Ausnahmsweise kann sich ein solcher Dritter in einem Land ohne angemessenen Datenschutz befinden, sofern die Datenschutzanforderungen, wie z. B. die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person, erfüllt sind.

3. Rechte der betroffenen Personen

Betroffene Personen, deren Personendaten wir bearbeiten, haben die Rechte gemäss schweizerischem Datenschutzrecht. Dies umfasst das Recht auf Auskunft sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung der verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Betroffene Personen, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, können – wenn und soweit die DSGVO anwendbar ist – unentgeltlich eine Bestätigung darüber einholen, ob wir ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und, wenn dies der Fall ist, Auskunft über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten verlangen, die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einschränken, ihr Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben und ihre personenbezogenen Daten berichtigen, löschen (“Recht auf Vergessenwerden”), sperren oder ergänzen.

Betroffene Personen, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, können – soweit die DSGVO Anwendung findet – ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.

Betroffene Personen, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, haben das Recht, sich an eine zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Die Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

4. Datensicherheit

Wir treffen geeignete und angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung des Datenschutzes und insbesondere der Datensicherheit. Trotz solcher Maßnahmen kann die Verarbeitung personenbezogener Daten im Internet jedoch immer Sicherheitslücken aufweisen. Wir können daher keine absolute Datensicherheit garantieren.

Der Zugang zu unseren Online-Diensten erfolgt über eine Transportverschlüsselung (SSL / TLS mit HTTPS).

Der Zugang zu unserem Online-Angebot unterliegt – wie grundsätzlich jede Nutzung des Internets – der anlasslosen und verdachtsunabhängigen Massenüberwachung und sonstigen Kontrolle durch Sicherheitsbehörden in der Schweiz, der Europäischen Union (EU), den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und anderen Ländern. Auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Geheimdienste, Polizei und andere Sicherheitsbehörden können wir keinen direkten Einfluss nehmen.

5. Nutzung der Website

5.1 Cookies

Wir können Cookies für unsere Website verwenden. Cookies – auch von Dritten, deren Dienste wir in Anspruch nehmen (Cookies von Dritten oder Third-Party-Cookies) – sind Daten, die – oft in Form von Textdateien – in Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Schadprogramme wie Trojaner und Viren übertragen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Cookies vorübergehend als so genannte “Session-Cookies” oder für eine bestimmte Zeit als so genannte permanente Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. “Session-Cookies” werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Permanente Cookies ermöglichen es insbesondere, Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen und so beispielsweise die Reichweite unserer Website zu messen. Permanente Cookies können jedoch auch z. B. für das Online-Marketing verwendet werden.

Sie können Cookies jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers ganz oder teilweise deaktivieren oder löschen. Ohne Cookies ist unser Online-Angebot möglicherweise nicht mehr vollständig verfügbar. Wenn und soweit erforderlich, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies.

Wir können Cookies für unsere Website verwenden. Bei Cookies – auch von Dritten, deren Dienste wir nutzen (Cookies von Dritten beziehungsweise Third-Party Cookies) – handelt es sich um Daten, die – häufig in Form von Textdateien – in Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Schadsoftware wie Trojaner und Viren übertragen.

Im Falle von Cookies, die für Analysen oder Werbung verwendet werden, ist ein allgemeines Opt-out für zahlreiche Dienste über die Networking Advertising Initiative, YourAdChoices (Digital Advertising Alliance) und/oder Your Online Choices (European Interactive Digital Advertising Alliance, EDAA) möglich.

5.2 Protokolldateien

Bei jedem Zugriff auf unsere Website können wir folgende Daten erheben, sofern sie von Ihrem Browser an unsere Serverinfrastruktur übermittelt werden oder von unserem Webserver ermittelt werden können: Datum und Uhrzeit einschließlich Zeitzone, Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Zugriffsstatus (HTTP-Statuscode), Betriebssystem einschließlich Benutzeroberfläche und Version, Browser einschließlich Sprache und Version, einzelne aufgerufene Seite und übertragene Datenmenge, zuletzt aufgerufene Webseite (Referrer).

Wir speichern diese Informationen, die auch personenbezogene Daten sein können, in Protokolldateien. Diese Informationen sind erforderlich, um unser Online-Angebot dauerhaft, nutzerfreundlich und zuverlässig bereitzustellen und die Datensicherheit und damit insbesondere den Schutz personenbezogener Daten – auch durch Dritte oder mit Hilfe Dritter – zu gewährleisten.

5.3 Zählpixel

Wir können auf unserer Website Zählpixel verwenden. Zählpixel werden auch als Web-Beacons bezeichnet. Zählpixel – auch von Drittanbietern, deren Dienste wir nutzen – sind kleine Bilder, die abgerufen werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Mit Hilfe von Zählpixeln können dieselben Informationen wie in Server-Protokolldateien gesammelt werden.

5.4 Kommentare

Wir erlauben Ihnen, Kommentare auf unserer Website zu veröffentlichen. Hierfür nutzen wir Disqus, einen Dienst der amerikanischen Disqus Inc. Es werden auch Cookies verwendet. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung können der Datenschutzerklärung von Disqus entnommen werden. Es besteht auch die Möglichkeit, personalisierter Werbung zu widersprechen.

6. Newsletter und andere Benachrichtigungen

Wir können Newsletter und andere Mitteilungen per E-Mail und über andere Kommunikationskanäle versenden. Wir können Newsletter und andere Mitteilungen von Dritten oder mit Hilfe Dritter versenden lassen.

Grundsätzlich müssen Sie der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse und anderer Kontaktadressen ausdrücklich zustimmen, es sei denn, eine solche Nutzung ist aus anderen rechtlichen Gründen zulässig. Für die Zustimmung zu E-Mails verwenden wir das “double opt-in”, d.h. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Weblink, den Sie durch Anklicken bestätigen müssen, damit kein Missbrauch durch unbefugte Dritte stattfinden kann. Wir können solche Einwilligungen einschließlich der Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) sowie Datum und Uhrzeit protokollieren.

Newsletter und andere Benachrichtigungen können Weblinks oder Zählpixel enthalten, die anzeigen, ob ein einzelner Newsletter oder eine Benachrichtigung geöffnet wurde und welche Weblinks angeklickt wurden (Leistungsmessung). Solche Weblinks und Zählpixel zeichnen die Nutzung von Newslettern und anderen Benachrichtigungen auf. Diese statistische Erfassung der Nutzung einschließlich der Erfolgs- und Reichweitenmessung benötigen wir, um Newsletter und andere Benachrichtigungen effektiv und nutzerfreundlich sowie dauerhaft, sicher und zuverlässig unter Berücksichtigung der Lesegewohnheiten der Empfänger anbieten zu können.

Sie können sich jederzeit von Newslettern und anderen Benachrichtigungen abmelden und damit insbesondere der vorgenannten Nutzungsaufzeichnung widersprechen.

7. Soziale Medien

Wir sind auf Social-Media- und anderen Online-Plattformen präsent, um mit interessierten Personen zu kommunizieren und sie über unsere Online-Dienste zu informieren. Im Übrigen gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärungen und sonstigen Bestimmungen der einzelnen Betreiber solcher Online-Plattformen.

Für unseren Social-Media-Auftritt auf Facebook sind wir gemeinsam mit Facebook für die sogenannten Page Insights verantwortlich, sofern und soweit die DSGVO anwendbar ist, die Auskunft darüber geben, wie Besucher mit unserem Facebook-Auftritt interagieren. Wir verwenden Page Insights, um unsere Präsenz in den sozialen Medien auf Facebook effektiv und benutzerfreundlich zu gestalten. Facebook hat eine Ergänzung zur Verantwortung für Page Insights veröffentlicht.

8. Dienstleistungen von Dritten

Wir können Dienste Dritter in Anspruch nehmen, um unsere Online-Dienste dauerhaft, benutzerfreundlich, sicher und zuverlässig bereitzustellen. Solche Dienste können auch genutzt werden, um Inhalte in unser Online-Angebot einzubetten. Für solche Dienste – wie Hosting- und Speicherdienste, Videodienste und Zahlungsdienste – ist Ihre Internetprotokolladresse (IP-Adresse) erforderlich, da diese Dienste sonst nicht in der Lage sind, die Inhalte zu liefern. Diese Dienste können außerhalb der Schweiz, der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) angesiedelt sein, sofern ein angemessener Datenschutz gewährleistet ist.

Zu eigenen Sicherheits-, Statistik- und technischen Zwecken können auch Drittdienste Daten in Verbindung mit unseren Online-Diensten und aus anderen Quellen in aggregierter, anonymisierter oder pseudonymisierter Form – einschließlich Cookies, Logfiles und Zählpixel – verarbeiten. Solche Daten werden nicht verwendet, um im Zusammenhang mit unserem Online-Angebot direkt an betroffene Personen zu gelangen.

8.1 Kontaktmöglichkeiten

Wir nutzen Freshdesk, um besser mit unseren Kunden und anderen Personen zu kommunizieren, auch per E-Mail und über andere digitale Kommunikationskanäle. Freshdesk ist ein Ticketingsystem von American Freshworks Inc. Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Freshworks.

8.2 Newsletter und andere E-Mails

Wir verwenden Hubspot für den Versand und die Verwaltung von Newslettern. Es werden auch Cookies verwendet. Hubspot ist ein Dienst von Hubspot Inc. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Hubspot.

8.3 Social-Media-Funktionen und Social-Media-Inhalte

Wir verwenden AddThis, um Ihnen zu ermöglichen, Inhalte aus unserem Online-Angebot in sozialen Medien und anderen Online-Plattformen zu teilen und andere Funktionen sozialer Medien zu nutzen. Es werden auch Cookies verwendet. AddThis ist ein Dienst der American Oracle Corporation. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie auf der Seite Datenverarbeitung und Datenschutz von AddThis und in der Datenschutzrichtlinie von Oracle. Es besteht auch die Möglichkeit, der personalisierten Werbung zu widersprechen.

Wir verwenden Social Plugins von Facebook, um Facebook-Funktionen und -Inhalte in unsere Website einzubinden. Solche Funktionen sind zum Beispiel “Gefällt mir” oder “Teilen”. Es werden auch Cookies verwendet. Die Social Plugins sind ein Angebot der Facebook Ireland Ltd. in Irland oder der amerikanischen Facebook Inc. Wenn Sie als Nutzer bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook die Nutzung unseres Onlineangebotes Ihrem Profil zuordnen. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenrichtlinie von Facebook.

Wir nutzen auf unserer Website die Möglichkeit, Funktionen und Inhalte von Instagram einzubinden. Zum Beispiel können wir damit auf Instagram veröffentlichte Bilder auf unserer Website anzeigen. Es werden auch Cookies verwendet. Instagram ist ein Dienst, der von Facebook Ireland Ltd. in Irland und Facebook Inc. in den Vereinigten Staaten angeboten wird. Wenn Sie ein registrierter Nutzer von Instagram oder anderen Facebook-Diensten sind, kann Facebook die Nutzung unseres Online-Dienstes mit Ihrem Profil in Verbindung bringen. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Instagram.

Wir nutzen auf unserer Website die Möglichkeit, Funktionen und Inhalte von LinkedIn einzubinden. Wir können Ihnen zum Beispiel erlauben, die “Teilen”-Funktion von LinkedIn auf unserer Website zu nutzen. Es werden auch Cookies verwendet. Es handelt sich um ein Angebot von LinkedIn Ireland Unlimited Company in Irland oder LinkedIn Corporation in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie bei LinkedIn als Nutzer registriert sind, kann LinkedIn die Nutzung unserer Online-Dienste Ihrem Profil zuordnen. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von LinkedIn. Es besteht auch die Möglichkeit, der personalisierten Werbung zu widersprechen.

Wir nutzen auf unserer Website die Möglichkeit, Funktionen und Inhalte von Twitter einzubinden. So können wir Ihnen zum Beispiel erlauben, die “Teilen”-Funktion von Twitter auf unserer Website zu nutzen oder Tweets auf unserer Website anzuzeigen. Zu diesem Zweck werden auch Cookies verwendet. Dies ist ein Angebot von Twitter International Company in Irland oder Twitter Inc in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie bei Twitter als Nutzer registriert sind, kann Twitter die Nutzung unseres Onlineangebotes Ihrem Profil zuordnen. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Twitter.

Für unsere Website nutzen wir die Möglichkeit, Funktionen und Inhalte von XING einzubinden. So können wir Ihnen zum Beispiel die Nutzung der XING-Funktion “Teilen” ermöglichen. Es werden auch Cookies verwendet. Dies ist ein Angebot der deutschen XING SE. Wenn Sie bei XING als Nutzer registriert sind, kann XING die Nutzung unserer Online-Dienste Ihrem Profil zuordnen. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von XING.

8.4 Kartenmaterial

Wir verwenden Google Maps, um Karten in unsere Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. Google Maps ist ein Dienst der amerikanischen Google LLC, für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ist die irische Google Ireland Limited zuständig. Weitere Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in Googles Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien, die Datenschutzrichtlinien für Google-Produkte (einschließlich Google Maps), Informationen darüber, wie Google Daten von Websites verwendet, auf denen Google-Dienste genutzt werden, und Informationen über die Verwendung von Cookies durch Google. Es besteht auch die Möglichkeit, personalisierter Werbung zu widersprechen.

Wir verwenden map.search.ch, um Karten in unsere Website einzubinden. search.ch ist ein Dienst der Schweizer Swisscom Directories AG. Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von search.ch.

8.5 Musik und/oder Videos

Wir nutzen SoundCloud, um das direkte Abspielen von Musik und Podcasts auf unserer Website mit einem SoundCloud-Widget zu ermöglichen. SoundCloud ist ein Dienst der deutschen SoundCloud Limited. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von SoundCloud und in den Informationen zu Cookies bei SoundCloud.

Wir verwenden Vimeo, um Videos auf unserer Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. Vimeo ist ein Dienst der amerikanischen Vimeo Inc. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Fragen und Antworten zum Datenschutz bei Vimeo und in der Datenschutzerklärung von Vimeo.

Wir verwenden YouTube, um Videos in unsere Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. YouTube ist ein Dienst der amerikanischen Google LLC, für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ist die irische Google Ireland Limited zuständig. Weitere Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien von Google, in den Datenschutzrichtlinien für Google-Produkte (einschließlich YouTube), in den Informationen darüber, wie Google Daten von Websites verwendet, auf denen Google-Dienste genutzt werden, und in den Informationen über die Verwendung von Cookies durch Google. Es besteht auch die Möglichkeit, personalisierter Werbung zu widersprechen.

8.6 Dokumente und / oder Präsentationen

Wir verwenden SlideShare, um Präsentationen in unsere Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. Es ist ein Dienst der LinkedIn Ireland Unlimited Company in Irland oder der amerikanischen LinkedIn Corporation. Wenn Sie als Nutzer bei SlideShare oder einem anderen LinkedIn-Dienst registriert sind, kann LinkedIn die Nutzung unseres Online-Dienstes Ihrem Profil zuordnen. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von LinkedIn, die auch für SlideShare gelten.

8.7 Schriftarten und Icons

Wir verwenden Adobe Fonts (ehemals Typekit), um ausgewählte Schriftarten in unsere Website einzubetten. Wir verwenden keine Cookies. Dies ist ein Dienst, der von Adobe Systems Software Ireland Limited in Irland und Adobe Inc. in den Vereinigten Staaten angeboten wird. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Adobe, in der Datenschutzerklärung für Adobe Fonts und im Adobe Privacy Center.

Wir verwenden Font Awesome, um ausgewählte Icons in unsere Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. Dies ist ein Angebot der American Fonticons Inc., die nach eigenen Angaben das europäische Datenschutzrecht respektiert. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Font Awesome.

Wir verwenden fonts.com (auch fonts.net), um ausgewählte Schriftarten auf unserer Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. Es handelt sich um eine Dienstleistung der amerikanischen Monotype Imaging Holdings Inc. die auf die Gestaltung von digitalen Schriften spezialisiert ist und in Europa – soweit ersichtlich – durch die deutsche Monotype GmbH vertreten wird. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Monotype, auf der Seite Web Font Tracking und in den Datenschutzbestimmungen von Monotype.

Wir verwenden Google Fonts, um ausgewählte Schriftarten in unsere Website einzubetten.
Cookies werden nicht verwendet
. Es ist ein Dienst der amerikanischen Google LLC, der unabhängig von anderen Google-Diensten angeboten wird. Die irische Google Ireland Limited ist für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz zuständig. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutz- und Sicherheitsgrundsätzen sowie in den Datenschutzbestimmungen von Google.

Wir verwenden MyFonts (von Monotype), um ausgewählte Schriftarten in unsere Website einzubetten. Es werden auch Cookies verwendet. Es handelt sich um eine Dienstleistung der amerikanischen Monotype Imaging Holdings Inc. die sich unter anderem auf die Gestaltung von digitalen Schriften spezialisiert hat. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Monotype, Web Font Tracking, und in der Datenschutzerklärung von Monotype.

8.8 Elektronischer Handel und Zahlungsdienste

Wir nutzen PayPal zur Zahlungsabwicklung. PayPal ist ein Dienst der luxemburgischen PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzgrundsätzen von PayPal.

Wir verwenden Stripe für die Zahlungsabwicklung. Stripe ist ein Dienst von Stripe Payments Europe Ltd. in Irland und Stripe Inc. in den Vereinigten Staaten. Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzgrundsätzen von Stripe.

8.9 Erfolgs- und Reichweitenmessung

Wir verwenden Google Analytics, um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. So kann beispielsweise die Reichweite unserer Website und der Erfolg von Links Dritter zu unserer Website gemessen werden. Es handelt sich um einen Dienst, der von Google LLC in den Vereinigten Staaten angeboten wird, für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ist die irische Google Ireland Limited zuständig.

Google versucht auch, einzelne Besucher unserer Website zu verfolgen, wenn sie verschiedene Browser oder Geräte verwenden(geräteübergreifendes Tracking). Zu diesem Zweck werden auch Cookies verwendet. Google Analytics benötigt Ihre Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse), die nicht mit anderen Daten von Google kombiniert wird.

In jedem Fall wird Ihre Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) von Google vor der Analyse anonymisiert. Ihre vollständige IP-Adresse wird daher grundsätzlich nicht an Google in den USA übermittelt.

Wir verwenden Google Analytics mit Google Signals (Google Signals). Dadurch erhalten wir erweiterte Statistiken über die Besucher unserer Website, die als registrierte Nutzer von Google personalisierte Werbung aktiviert haben. Trotz dieser erweiterten Statistiken können wir keine Verbindung zu einzelnen Google-Nutzerkonten herstellen.

Weitere Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in Googles Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien, die Google-Produktdatenschutzrichtlinien (einschließlich Google Analytics), Informationen darüber, wie Google Daten von Websites verwendet, auf denen Google-Dienste genutzt werden, und Informationen über die Verwendung von Cookies durch Google. Es besteht auch die Möglichkeit, dasBrowser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics” zu verwenden und der personalisierten Werbung zu widersprechen.

Wir verwenden den Google Tag Manager, um Analyse- oder Werbedienste von Google sowie von Dritten in unsere Website zu integrieren und zu verwalten. Es handelt sich um einen Dienst, der von Google LLC in den Vereinigten Staaten angeboten wird, für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ist die irische Google Ireland Limited zuständig. Es werden keine Cookies verwendet, aber im Rahmen der damit integrierten und verwalteten Dienste können Cookies verwendet werden. Wir informieren in dieser Datenschutzerklärung über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch solche Dienste.

Wir verwenden Hotjar, um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Hotjar ermöglicht es uns, das Verhalten der Besucher unserer Website aufzuzeichnen, z. B. in Bezug auf Bewegungen und Klicks mit einer Maus oder anderen Eingabemöglichkeiten. Cookies und andere Technologien werden auch verwendet, um das Verhalten aufzuzeichnen, einschließlich der Bildschirmgröße, der anonymen Internetprotokoll-Adresse (IP) und des ungefähren Standorts (Land). Hotjar, ein Dienst der Hotjar Ltd. in Malta, speichert die erhobenen Daten in einem pseudonymen Nutzerprofil.

Hotjar und wir stellen keinen Bezug zu einzelnen Besuchern unserer Website her. Die gesammelten Informationen werden nicht zur Identifizierung einzelner Besucher verwendet oder mit Informationen über einzelne andere Besucher zusammengeführt. Weitere Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung finden Sie auf der Seite “Privacy by Design” und in den Datenschutzbestimmungen von Hotjar. Darüber hinaus kann Hotjar der Datenerhebung durch Hotjar widersprechen, wobei Hotjar auch den Do Not Track (DNT) Header, der im Browser aktiviert werden kann, als Widerspruchsmöglichkeit respektiert.

Wir verwenden ein Zählpixel der Schweizer Verwertungsgesellschaft ProLitteris, um Urheberrechtsentschädigungen für Online-Werke geltend zu machen. ProLitteris verwendet die Skalierbare Zentrale Messmethode (SZM) der deutschen Spring Wirtz & Pischke GmbH & Co. KG, die zur internationalen Kantar-Gruppe gehört, um statistische Kennzahlen für die Kopierwahrscheinlichkeit von Texten zu ermitteln. Nach Angaben von ProLitteris wird die Messung anonym und ohne Verarbeitung personenbezogener Daten durchgeführt. In diesem Zusammenhang werden insbesondere Cookies und “Fingerabdrücke” für die Wiedererkennung von Browsern verwendet. Das vergleichbare Meldesystem für Texte auf Internetseiten (METIS) der deutschen Verwertungsgesellschaft VG Wort wurde vom Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) als datenschutzkonform beurteilt.

Wir verwenden
WordPress.com-Statistiken
, ein Modul der WordPress-Erweiterung Jetpack, um die Reichweite unseres Online-Angebots zu messen. Es werden auch Cookies verwendet. Jetpack ist ein Dienst von Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd. in Irland und Automattic Inc. in den Vereinigten Staaten, das für sein WordPress.com-Angebot bekannt ist. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Automattic für Websites, in der allgemeinen Datenschutzerklärung von Automattic und im “Jetpack Privacy Center”.

8.10 Werbung

Wir nutzen die Anzeigen von Bing, um unser Online-Angebot auf der Bing-Suchmaschine auf Basis von Suchanfragen gezielt bewerben zu können. Bing Ads ist ein Angebot von Microsoft Ireland Operations Limited in Irland oder der amerikanischen Microsoft Corporation. Auch Bing Ads verwendet Cookies.

Mit solcher Werbung wollen wir insbesondere Personen erreichen, die sich für unser Online-Angebot interessieren oder unser Online-Angebot bereits nutzen. Zu diesem Zweck übermitteln wir entsprechende – ggf. auch personenbezogene – Informationen an Bing(Remarketing). Wir können auch feststellen, ob unsere Werbung erfolgreich ist, d. h. ob sie zu Besuchen auf unserer Website führt(Conversion Tracking).

Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft. Es besteht auch die Möglichkeit, personalisierter Werbung zu widersprechen.

Wir nutzen Facebook Ads, um unsere Online-Dienste gezielt auf Facebook bewerben zu können. Facebook Ads ist ein Angebot von Facebook Ireland Ltd. in Irland und Facebook Inc. in den Vereinigten Staaten. Facebook-Werbeanzeigen verwenden ebenfalls Cookies.

Mit dieser Werbung wollen wir vor allem Menschen erreichen, die sich für unser Online-Angebot interessieren oder unser Online-Angebot bereits nutzen. Zu diesem Zweck übermitteln wir entsprechende – ggf. auch personenbezogene – Informationen an Facebook(Custom Audiences einschließlich Lookalike Audiences), insbesondere mit dem sog. Facebook-Pixel. Wir können auch feststellen, ob unsere Werbung erfolgreich ist, d. h. ob sie zu Besuchen auf unserer Website führt(Conversion Tracking).

Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook. Darüber hinaus können Facebook-Nutzer mit ihren Werbeeinstellungen beeinflussen, welche Werbung sie auf Facebook sehen und welche Werbung sie in Zukunft auf Facebook sehen werden.

Wir nutzen Google Ads (ehemals Adwords), um unsere Online-Dienste in der Google-Suchmaschine und an anderer Stelle im Internet, z.B. auf anderen Websites, gezielt bewerben zu können, u.a. auf der Basis von Suchanfragen. Google Ads ist ein Angebot der amerikanischen Google LLC, für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ist die irische Google Ireland Limited zuständig. Auch Google Ads verwendet Cookies. Google verwendet verschiedene Domainnamen – insbesondere doublelick.net, googleadservices.com und googlesyndication.com – für Google Ads.

Wir möchten mit solcher Werbung insbesondere Personen erreichen, die sich für unser Online-Angebot interessieren oder unser Online-Angebot bereits nutzen. Zu diesem Zweck übermitteln wir entsprechende – ggf. auch personenbezogene – Daten an Google (Remarketing). Wir können auch feststellen, ob unsere Werbung erfolgreich ist, d. h. ob sie zu Besuchen auf unserer Website führt(Conversion Tracking).

Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien von Google, in den Informationen zur Datennutzung durch Google von Websites, auf denen Google-Dienste genutzt werden, sowie in den Informationen zu Cookies von Google. Es besteht auch die Möglichkeit, personalisierter Werbung zu widersprechen.

9. Erweiterungen für die Website

Wir verwenden Akismet, um menschliche Kommentare von Bots und anderen Spam-Kommentaren zu unterscheiden. Es werden auch Cookies verwendet. Akismet ist ein Dienst von Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd. in Irland und Automattic Inc. in den Vereinigten Staaten, die auch für ihr WordPress.com-Angebot bekannt sind. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Automattic für Websites und in der allgemeinen Datenschutzerklärung von Automattic.

Wir verwenden Google reCAPTCHA, um Eingabeformulare vor Bots und Spam zu schützen und gleichzeitig zuverlässige menschliche Eingaben zu ermöglichen. Es werden auch Cookies verwendet. Es handelt sich um einen Dienst, der von Google LLC in den Vereinigten Staaten angeboten wird. Google Ireland Limited in Irland ist für die Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz zuständig. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien von Google und in den Datenschutzbestimmungen sowie in den Informationen zu den Cookies von Google.

Wir verwenden die WordPress-Erweiterung
Jetpack
, die in Form von Modulen verschiedene Funktionen ermöglicht, die wir für unser Online-Angebot benötigen. Es werden auch Cookies verwendet. Jetpack ist ein Dienst, der von Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd. in Irland und Automattic Inc. in den Vereinigten Staaten angeboten wird, die auch für ihren Dienst WordPress.com bekannt sind. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Automattic für Websites, in der allgemeinen Datenschutzerklärung von Automattic und im “Jetpack Privacy Center” sowie auf der Seite über Cookies bei Jetpack.

Wir verwenden jQuery, eine kostenlose JavaScript-Bibliothek von der JS Foundation. Wir integrieren die Bibliothek mit jQuery.com, um die Geschwindigkeit unserer Website zu verbessern. jQuery wird über das Content Delivery Network (CDN) StackPath, einen Dienst der amerikanischen StackPath LLC, bereitgestellt. Es können auch Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von StackPath.

Wir verwenden jQuery, eine kostenlose JavaScript-Bibliothek von der JS Foundation. Wir integrieren die Bibliothek über das Content Delivery Network (CDN) Google Hosted Libraries (Domainname ajax.googleapis.com), um die Geschwindigkeit unserer Website zu verbessern. Cookies werden nur verwendet, wenn sie zur Verhinderung von Missbrauch und für Sicherheitszwecke notwendig sind. Es handelt sich um einen amerikanischen Dienst der Google LLC, der unabhängig von anderen Google-Diensten angeboten wird. Die irische Google Ireland Limited ist für Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz zuständig.

Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien und der Datenschutzerklärung von Google sowie in den Nutzungsbedingungen für Google Hosted Libraries.

10. Schlussbestimmungen

Wir haben diese Datenschutzerklärung mit dem Datenschutzgenerator von Datenschutzpartner, einem Angebot der Schweizer Papiertiger GmbH, erstellt.

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit anpassen und ergänzen. Über solche Anpassungen und Ergänzungen werden wir Sie in geeigneter Form informieren, insbesondere durch Veröffentlichung der aktuellen Datenschutzerklärung auf unserer Website