2014 gegründet konnte 3AP mit ihrem «Start-up in a Box» Ansatz in kurzer Zeit namhafte Unternehmen gewinnen und innovative digitale Lösungen auf den Markt bringen.

Lösungen werden nach agilen Prinzipien geschaffen. Dabei bietet 3AP mit «Start-Up in a Box» effektive Umsetzung, unterstützt ihre Kunden mit Methodiken bei der Ideenentwicklung und schafft mit «integriertem» Ansatz in kurzer Zeit Wert.

3AP und Parashift haben sich über einen gemeinsamen Kunden kennengelernt und werden weitere Kunden in nächster Zeit zusammen angehen.

«Mit unserer AI-Plattform «Conperi» ist es unsere Ambition, Prozesse möglichst End-to-End zu digitalisieren. Ein wesentlicher Teil ist die Dokumenten-Extraktion. Die Technologie von Parashift ermöglicht es uns diesen Schritt tiefgründiger zu meistern und vor allem aber eine breite Palette an Dokumententypen zu unterstützen.» sagt Aleksandar Milosevic, CEO von 3AP.

«Das Team von 3AP hat in kurzer Zeit eine grossartige Softwarefirma aufgebaut, die agil und innovativ ist und eine grossartige Kultur pflegt. Meiner Erfahrung in dem Bereich nach ist es selten, dass ein so grossartiges Team zusammenkommt.» sagt Alain Veuve, CEO von Parashift.

Da Parashift ein Technologie- und Produktanbieter ist, der selbst keine Projekte bei Unternehmen durchführt, sind erstklassige Partner wie 3AP von entscheidender Wichtigkeit um AI-basierte Dokumentenextraktion zu ermöglichen.

Über 3AP:

Kommend aus der agilen Softwareentwicklung, hat 3AP die Kompetenz hin zu der Ideenentwicklung aufgebaut und deckt Vorhaben von der Vision zur skalierbaren Lösung methodisch ab. In Iterationen geführt, führt das Unternehmen mehrmals im Jahr Neuerungen ein.

www.3ap.ch

Über Parashift:

Parashift AG, gegründet 2018, ist ein Deep-Tech Unternehmen mit Fokussierung auf die Autonomisierung von Dokumentenextraktion durch Machine-Learning. Parashift ist bei Basel (Schweiz) domiziliert und beschäftigt rund 20 Personen im Bereich Machine-Learning Engineering und Entwicklung. Forbes nannte Parashift 2019 als eines von 30 vielversprechenden AI-Startups in Europa.