massgeschneiderte Angebote erstellt werden. Da diese Anfragen jedoch zahlreich und deren Auswertung schlecht auf manueller Arbeit beruhen können, sind, um optimale Ergebnisse erzielen zu können, andere Herangehensweisen notwendig. Ob AHV, Austrittsmeldungen der beruflichen (beispielsweise bei Arbeitswechsel und Kanton, Arbeitsunterbruch, selbstständige Erwerbstätigkeit, Abmeldung aufgrund Auswanderung) oder Transfer der privaten Vorsorge, die schnelle und vor allem genaue Auswertung aller Daten in den relevanten Dokumenten ist essenziell. Vor der möglichen Auswertung müssen die zahlreichen Daten logischerweise erst einmal erfasst werden. Die Erfassung erfolgt automatisch mit der intelligenten, KI-basierten OCR. Die OCR extrahiert alle relevanten Daten, darunter nebst den Daten zur Person alle spezifischen Versicherungsdaten wie AHV- und Kassen-Nr., bezahlte Beiträge und so weiter und so fort, aus den Dokumenten automatisch und innert kürzester Zeit. Auf diesen extrahierten Daten wiederum können Vorsorgeanbieter beispielsweise bei einem gewünschten Transfer des Kunden nun ein oder mehrere Angebote erstellen, die perfekt auf den Kunden und dessen Möglichkeiten zugeschnitten sind. Das tönt schon mal nicht schlecht. Was für Anbieter jedoch noch mehr Sinn macht und auch die mühsame Angebotserstellung wegfallen lässt, ist mit der Hilfe eines Customer Self-Service.

Customer Self-Service als Zukunftslösung

Ein Customer Self-Service ist auch für den Kunden die einfachste Art und Weise, zu einer Offerte zu kommen. Für den Anbieter (Versicherung oder Bank) gibt es hier wieder verschiedene Möglichkeiten. Eine dieser Möglichkeiten ist die klassische Homepage, über die der potentielle Kunde seine Dokumente hochladen kann. Die Erfassung, Extraktion und Klassifizierung der relevanten Daten aus diesen Dokumenten erledigt hier ebenso die intelligente OCR-Software. Eine andere, noch simplere Möglichkeit (für den Kunden), ist das Hochladen der Dokumente über eine Applikation des Anbieters. Per Handykamera macht der potentielle Kunde Fotos seiner Dokumente und lädt diese hoch. Den Rest, die automatische Extraktion aller Daten aus diesen Fotos heraus, nimmt die Software ohne Wenn und Aber in Angriff. Dank der detaillierten Einblicke, welche die KI-basierte OCR in Sekundenschnelle liefert, kann auf dieser Basis automatisch ein oder mehrere Angebote erstellt werden. Was zuvor mindestens einen Arbeitstag in Anspruch genommen hätte, wird so in nur wenigen Minuten fix fertig abrufbar.

Die Automatisierungen mit der intelligenten, KI-basierten OCR helfen Anbieter in Zukunft die besten Angebote in der effizientesten Zeitspanne erstellen zu können. Gleichzeitig wird dem Kunden das Leben durch die simple Handhabung und Hochladen seiner Dokumente und Daten in einem Customer Self-Service massiv erleichtert und der Vorsorge (und Sorgen…) für das Rentenalter erhebliches Gewicht abgenommen.