Join our FSI AI Event on March 19th, 2024 at Google Zürich

Warum die Parashift IDP-Plattform anders ist

Die Gründe, warum Sie Intelligent Document Processing (IDP) in Ihrem Unternehmen wollen, sind vielfältig. Aufgrund der grossen Variation und Komplexität der Dokumente sind die Anforderungen an IDP hoch. Warum die Parashift IDP-Plattform diese Anforderungen mit Bravour erfüllt und wieso der Ansatz dabei ein grundlegend anderer ist, erfahren Sie hier.

Wir sind in der Lage, sämtliche Dokumentenprozesse aus jeder Branche und in jedem Unternehmen zu automatisieren. Dadurch unterscheiden wir uns fundamental von anderen Anbietenden. – Alain Veuve, CEO & Gründer Parashift AG

Inhalt

1. Document Swarm Learning

2. Jede Art von Dokument verarbeiten

3. Sichere und zuverlässige Cloud-Infrastruktur

4. Maximale Flexibilität für Unternehmen

Parashift On-Demand-Webinare

1. Document Swarm Learning

Das Herzstück der Parashift IDP-Plattform ist die Swarm Learning-Technologie. Kontinuierliches Machine Learning und ein KI-Training, bei welchem die Lernanstrengungen global genutzt werden, treiben die IDP-Plattform in Höchstgeschwindigkeit voran. Die fortschrittlichen KI-Technologien ermöglichen damit die intelligente Dokumentenverarbeitung der nächsten Generation.

Dank diesem grundlegend anderen Ansatz sind erstmals keine teuren Projekte notwendig, um leistungsfähige Dokumentenextraktion in Unternehmen zu integrieren. Gleichzeitig wird ein enormes Dokumentendaten-Netzwerk geschaffen. Die qualitativ hochwertigen Daten sind ausschlaggebend für die Optimierung von Geschäftsprozessen und für weitere Digitalisierungsinitiativen.

Weitere Vorteile mit Document Swarm Learning:

  • Trainingsdaten und alle Erkenntnisse werden zusammengeführt und gemeinsam genutzt
  • Minimaler Trainingsaufwand
  • Minimaler Berechnungsaufwand
  • Ermöglicht Out-of-the-Box-Funktionen

2. Jede Art von Dokument verarbeiten

Da es sich bei der Parashift IDP-Plattform nicht um eine vorlagenbasierte Extraktionsplattform handelt, ist der Umgang mit sich ständig ändernden Dokumentenlayouts und -formaten eine der Hauptstärken. Damit kann jede Art von Dokument, also auch solche in unstrukturierter, handschriftlicher und komplexer Form, verarbeitet werden. Die Parashift IDP-Plattform unterscheidet dabei zwischen folgenden Dokumententypen:

  • Standard Dokumententypen: Zahlreiche Standard Dokumententypen, die von Parashift konfiguriert und trainiert werden, sind direkt out-of-the-box verfügbar. Mit diesen sind weder Konfiguration, noch Einrichten, noch Training nötig.
  • Individuelle Dokumententypen: Als Ergänzung zu den Standard Dokumententypen können bei Bedarf im leistungsfähigen Dokumententyp-Editor ganz einfach neue, individuelle Dokumententypen erstellt werden. So lohnt sich beispielsweise auch die Automatisierung niedrigvolumiger Dokumententypen. Da die Parashift Plattform strikt nach dem No-Code-Prinzip aufgebaut ist, braucht es keine Programmierkenntnisse für das Erstellen eigener Dokumententypen.

Tatsächlich hat Parashift erst nach einiger Zeit mit der Verarbeitung jeglicher Dokumententypen begonnen.

3. Sichere und zuverlässige Cloud-Infrastruktur

Seitdem Document Swarm Learning eine der wichtigsten Faktoren der Parashift IDP-Plattform und mit ihr die Skalierung des Trainingsaufwands aller gesammelten Daten auf den gesamten Kundenstamm möglich ist, stellt die Cloud als Infrastruktur das zuverlässigste Medium dar. Über diese kann Parashift einen global skalierbaren Service mit einem Höchstmass an Sicherheit und einer hohen Verfügbarkeit bereitstellen. Dank der Cloud-Infrastruktur können Kunden kontinuierliche Softwareverbesserungen und das weltweit beste Benutzererlebnis geboten werden.

Des Weiteren hat Datenschutz und Sicherheit bei Parashift höchste Priorität:

  • Cloud-Infrastruktur mit weltweit führenden Sicherheitsstandards
  • Vollständig EU-DSGVO-konform

4. Maximale Flexibilität für Unternehmen

Die Parashift IDP-Plattform wurde für alle möglichen Use Cases der Dokumentenextraktion entwickelt. Besonderer Fokus wurde dabei auf die folgenden Punkte gelegt:

  • Einfache Bedienung: Dank der No-Code-Plattform kann jeder, der einen PC bedienen kann, mit der Parashift IDP-Plattform arbeiten
  • Maximale Lernsynergien: Mit Document Swarm Learning und globalem KI-Training werden diese maximiert
  • Minimale Time-to-Solution: Dank Standard Dokumententypen ist der Einrichtungsprozess minimal
  • Maximale Flexibilität und Agilität: Mit der Cloud-Infrastruktur ist maximale Flexibilität und Agilität garantiert
  • Geringe Betriebskosten: Die Kosten sind immer transparent, Wartungskosten entfallen komplett

Unternehmen, welche die Parashift IDP-Plattform zu ihrer strategischen Zentrale für die Dokumentenextraktion machen, können damit ihre Bemühungen rund um die digitale Transformation erheblich beschleunigen.

Related Posts