Join our FSI AI Event on March 19th, 2024 at Google Zürich

Wie Sie Ihrer digitalen Transformation einen gewaltigen Schub geben

Informationssysteme haben Unternehmen in vielerlei Hinsicht grundlegend und positiv verändert. Mit dem Fortschritt der digitalen Transformation haben sich aber auch hier Schwachstellen abgezeichnet. Damit die zahlreichen Mehrwerte von Informationssystemen umfassend genutzt werden können, sind präzise Daten ein essenzieller Faktor. Intelligent Document Processing (IDP) versorgt die Informationssysteme der Zukunft mit genau dieser Akribie an Daten.

Parashifts leistungsstarke und zukunftsorientierte IDP hebt Informationssysteme auf die nächste Stufe. Integrieren Sie IDP in Ihrem Unternehmen, geben Sie Ihrer digitalen Transformation weiteren Auftrieb und bringen Sie Qualität in Informationssysteme.

Parashift On-Demand-Webinare

Limitierungen von Informationssystemen

Informationssysteme verbinden verschiedene Komponenten miteinander um beispielsweise Daten zu sammeln, zu filtern, zu verarbeiten und zu verteilen. Informationssysteme dienen Unternehmen damit unter anderem bei Entscheidungsfindungen, Analysen, Prozessmodellierungen, Kontrollen, Optimierungen und so weiter und so fort.

Effektive Informationssysteme hängen demnach stark von einer hohen Datenqualität ab. Mögliche Probleme durch Limitierungen von Informationssystemen zeichnen sich hier deutlich ab:

1. Riesige und immer grösser werdende Datenmengen, die es zu verarbeiten gilt

2. Veraltete und schwache Technologiekomponenten verhindern Automatisierungen und Optimierungen

3. Daten müssen so mindestens teilweise manuell erfasst und eingespiesen werden

4. Entscheidungen und Aktionen, die eigentlich automatisiert werden könnten, bleiben unnötigerweise am Menschen hängen

5. Diese Faktoren limitieren die Mehrwerte von Informationssystemen und vernichten schlussendlich auch den Vorteil gegenüber der Konkurrenz

IDP als ultimative Triebkraft

Unternehmen, die Informationssysteme effektiv nutzen wollen, konzentrieren sich stark auf die Verwaltung und Verbesserung von Prozessen. Der Grundstein dazu liefert die Datenkomponente. IDP bringt hier massive Vorteile an den Tisch. Mit den Fähigkeiten, mit welchen IDP aufwartet, werden neue Möglichkeiten und Mehrwerte für Informationssysteme geschaffen.

4 Vorteile mit Parashifts IDP

#1: Je genauer beim Dateneingang gearbeitet wird, desto besser werden alle nachfolgenden Prozesse

Dieser Punkt ist für Informationssysteme absolut entscheidend. Je präziser die Erfassung, Klassifizierung und Extraktion der Daten, desto besser werden die nachfolgenden Prozesse, desto mehr Workflows können automatisiert und optimiert werden.

#2: IDP befreit alle Daten und befreit auch den Menschen

Parashifts IDP befreit sämtliche Daten, sowohl aus strukturierten und semi-strukturierten als auch komplett unstrukturierten Dokumenten heraus automatisch. IDP befreit so auch den Menschen von mühsamen manuellen Arbeiten und weiteren unnötigen Aktionen.

#3: IDP ist die intelligente und zukunftsgerichtete Komponente für Informationssysteme

Parashifts IDP bringt dank hochentwickelter KI-Technologien die essenziell wichtige Intelligenz in die Technologiekomponente von Informationssystemen.

#4: Dank IDP können die Mehrwerte von Informationssystemen umfassend genutzt werden

Parashifts IDP ist zweifellos die grösste Antriebskraft für die digitale Transformation der Informationssysteme. Mit der hochleistungsfähigen IDP können die Mehrwerte von Informationssystemen neu definiert und umfassender genutzt werden, sei dies für Prozessoptimierungen, komplexe Analysen und so weiter und so fort.

Related Posts