ELO bringt Ordnung und Struktur in Ihre Unternehmensinformationen. Für Prozess- und Fallbearbeitung, Speicherung und Archivierung von Dokumenten ist dies das A und O. Die Erfassung der Dokumente indessen jedoch ist unübersichtlich und zeitaufwendig, womit Unternehmen Workflows oft nur bedingt automatisieren können und nur minimal vom eigentlich immensen Potenzial der vorhandenen Daten profitieren. Mit einer exakten Erfassung bei deren Eingang wäre deutlich mehr machbar. Aufgrund der hohen Variation benötigen Dokumente die intelligente Handhabung, was mit folgender Kombination möglich wird: Die intelligente Note für die Dokumentenerfassung wird von Parashift beigesteuert, die Schnittstelle dazu in Ihr ELO von ProCRM gebaut. So können Daten clever genutzt und für automatische und optimierte Geschäftsprozesse eingesetzt werden.

Die Kombination – ELO, die Schnittstelle von ProCRM und die intelligente Dokumentenerfassung von Parashift – macht die Differenz

Parashift On-Demand-Webinare

Die Schnittstelle zur Klassifikation und Extraktion

ELO generiert eine Menge grundsolider Mehrwerte für Unternehmen, darunter der einfache Zugang und die Suche der Dokumente. Davor jedoch, wenn die Dokumente aus einer Dateiablage ins ELO eingehen und auf die manuelle Interaktion eines Mitarbeiters angewiesen sind, ist das alles andere als effizient. Die Informationsbeschaffung ist arbeits- und zeitintensiv, wirklich automatisierte Workflows sind kaum möglich. Zudem bleibt ein Grossteil der eigentlich verfügbaren Daten ungenutzt. Für saubere nachgelagerte Prozessschritte ist die genaue Erfassung beim Dokumenteneingang ein Muss. Hier kommt die Schnittstelle zu Parashift gerade recht.

Der Weg ist klar: Je besser Sie den Eingang und die Erfassung der Dokumente handhaben, desto einfacher werden alle nachgelagerten Prozesse

Parashift klassifiziert und extrahiert

Dank der von ProCRM gebauten Schnittstelle in Ihr ELO kümmert sich in Zukunft Parashift um die Klassifikation und Extraktion aller eingehenden Dokumente. So können Sie diese in Ihrem ELO mit akkuraten Metadaten anreichern. Fortschrittliche KI-Technologien und auf Machine Learning-basierte OCR (Optical Character Recognition) macht auch mit komplexen und unstrukturierten Dokumenten kurzen Prozess. Dokumente gehen dazu wie gehabt im ELO ein. Über die Schnittstelle von ProCRM erfasst Parashift sämtliche Dokumente aus Ihrem ELO heraus. Die intelligente, Machine Learning-basierte OCR klassifiziert und extrahiert diese Dokumente automatisch und speist sie, wiederum über die Schnittstelle, in Ihr ELO zurück.

Was für ein Dokument ist es und an wen ist es adressiert – Parashift findet alles raus – das Dokument landet automatisch am richtigen Ort in Ihrem ELO

Neue, automatisierte und optimierte Prozesse möglich

Mit der Kombination von ELO, der Schnittstelle von ProCRM und intelligenter Dokumentenerfassung und -verarbeitung von Parashift lassen sich neue und optimierte Geschäftsprozesse, darunter die folgenden, realisieren:

  • Dezentralisierte Posteingangsverarbeitung
  • Unternehmensweite, bereichs- und teamspezifische Ablage von Dokumenten
  • Aufbau von automatisierten Workflows zur Weiterverarbeitung der Daten

Im Folgenden gehen wir genauer auf die einzelnen Prozesse ein.

State of the Art Dokumentenerfassung und -extraktion für Ihr ELO

Dezentralisierte Posteingangsverarbeitung

Die Automatisierung der Posteingangsverarbeitung hat für viele Unternehmen hohe Priorität. Durch die automatische Klassifikation und Extraktion der Metadaten wird erkannt, an wen das Dokument adressiert ist, was die Dokumentart ist und so weiter und so fort. Entsprechend kann es in den richtigen Postkorb geschoben werden und landet beim zuständigen Mitarbeiter oder im korrekten Prozess. Dezentralisiert ist die Posteingangsverarbeitung deshalb, weil die Dokumente ohne Probleme aus verschiedensten Quellen und Niederlassungen eingespeist werden können.

Unternehmensweite, bereichs- und teamspezifische Ablage von Dokumenten

Mit der automatischen Klassifikation und Extraktion der Metadaten fällt das Verifizieren durch Mitarbeiter komplett weg, die exakte Ablage wird enorm vereinfacht und noch einmal stark optimiert. Das schliesst die Archivierung und Fallverwaltung mit ein. Aktenreferenzen können einfach herausgezogen und automatisiert der passenden Akte zugewiesen werden.

Automatisierte Workflows zur Weiterverarbeitung der Daten

Von deutlich mehr Intelligenz profitieren folglich alle automatisierten Workflows für die Weiterverarbeitung der Daten. Für sämtliche klassischen Prozesse wie beispielsweise die Eingangsrechnungsverarbeitung, Spesenabrechnung, Urlaubsanträge und viele weitere ist mit der automatischen Klassifikation und Extraktion der Metadaten ein gigantischer Sprung zu komplett automatisierten Workflows möglich.

Die exakte Erfassung, Klassifikation und Extraktion der Dokumente bringt zahlreiche Vorteile für Ihr Unternehmen

Fundamentale Wettbewerbsvorteile für Unternehmen

Durch die Kombination aus ELO, Schnittstelle von ProCRM und intelligenter Dokumentenverarbeitung von Parashift können fundamentale Wettbewerbsvorteile für Unternehmen geschaffen werden:

  • Nachgelagerte digitale Prozesse werden durch die KI-Technologien mit mehr Intelligenz versorgt
  • Leistungsstarke Dokumentenerfassung und -extraktion verwertet das Potenzial aus den Daten und erschliesst neue Datenquellen
  • Manuelle Interaktionen und Arbeitsprozesse gehören der Vergangenheit an
  • Einfach konfigurierbar und schnell einsatzbereit
  • Automatisierte und optimierte Geschäftsprozesse durch die verfügbar gemachten Daten

Mit Parashift und der intelligenten Dokumentenverarbeitung erschliessen Sie alle Vorteile der digitalen Welt