Schweiz 08.06.2021 – Parashift, ein Anbieter von moderner, auf Machine Learning basierender Software zur Dokumentenextraktion, hat soeben eine Partnerschaft mit H2C bekannt gegeben, einem französischen Technologieberatungsunternehmen, das sich auf das Microsoft Dynamics 365-Ökosystem (Business Central, CRM, Finance und Operations für das grosse ERP) spezialisiert hat. Ziel ist es, Unternehmen die Mittel an die Hand zu geben, um den nächsten Schritt in ihrer digitalen Transformation zu gehen. Gemeinsam bieten H2C und Parashift Lösungen an, die eine umfassendere Prozessautomatisierung ermöglichen und Unternehmen in die Lage versetzen, ihre betriebliche Effizienz zu steigern, indem sie die Vorteile leistungsstarker Business-Technologie und intelligenter Dokumentenerfassung zusammenbringen, um bedeutende Geschäftsergebnisse zu erzielen.

H2C bringt langjährige Erfahrung in strategischen und operativen Fragen mit und hat bereits zahlreiche Grossprojekte in Frankreich erfolgreich umgesetzt. Die Zusammenarbeit mit Parashift eröffnet nun völlig neue Möglichkeiten innerhalb dieser Projekte, um Geschäftsprozesse effektiver und effizienter zu modellieren. Dies ermöglicht eine tiefere Integration der Geschäftstechnologie, um das Tagesgeschäft massgeblich zu unterstützen. Die Integration von Parashift in Dynamics 365 ermöglicht es Unternehmen, den Durchsatz in geschäftskritischen Prozessen zu erhöhen, neue Kapazitäten für Mitarbeiter zu schaffen und sich so stärker auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden zu konzentrieren. Unternehmen profitieren so von einer gesteigerten Prozesseffizienz, verbesserter Kundennähe und erhöhter Kundenzufriedenheit.

„Als aufstrebender Player im Bereich Intelligent Document Processing sind wir bestrebt, unsere Branche zu transformieren, indem wir überlegene Kundenerlebnisse auf der Basis führender digitaler Technologien bieten. Durch unsere Partnerschaft mit H2C können wir diese Technologien neuen Zielgruppen zugänglich machen und einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung von Unternehmen leisten. Wir freuen uns daher sehr, mit H2C an neuen spannenden und wertschöpfenden Projekten zu arbeiten“, sagt Alain Veuve, CEO von Parashift.

„Mit Parashift können wir unseren Kunden im Dynamics 365-Umfeld endlich Technologien zur automatischen Erfassung von Dokumentendaten zur Verfügung stellen, die es ihnen ermöglichen, Dokumente einfach und kosteneffizient zu verarbeiten. Proaktive und kundenorientiertere Massnahmen werden dadurch stark begünstigt“, so Cristof Thomas, CEO von H2C.

Über H2C:

H2C, gegründet 2015, bietet Beratung und Lösungen für die Integration von Informationssystemen und ist auf Datenmanagement, KI & Internet der Dinge, E-Banking, Entwicklung und Architekturintegration auf Microsoft-Lösungen spezialisiert. Das Unternehmen ist auch ein Business Solutions Partner für Microsoft ERP.

Über Parashift:

Parashift AG, gegründet 2018, ist ein Deep-Tech Unternehmen mit Fokussierung auf die Autonomisierung von Dokumentenextraktion durch Machine Learning. Parashift ist bei Basel (Schweiz) domiziliert und beschäftigt rund 30 Personen im Bereich Machine-Learning Engineering und Entwicklung. Forbes nannte Parashift als eines von 30 vielversprechenden KI-Startups in Europa.

H2C

Cristof Thomas
CEO
190 rue Topaze
FR – 13510 Eguilles

contact@h2c-fr.com
www.h2c-fr.com


Parashift AG

Mattia Rüfenacht
Business Development & Press Manager
Hauptstrasse 134
CH – 4450 Sissach

Telefon: +41 61 508 77 77

mattia.ruefenacht@parashift.io
www.parashift.io