Parashift ändert ihren Fokus und setzt auf die weltweit aufstrebende Meme Culture. Durch die intelligente Verarbeitung von Memes sorgt die Parashift Plattform Channel-übergreifend für erhöhte Automatisierung und liefert Chief Meme Officers vertiefte Insights.

Schweiz 01. April 2022 – Parashift, der führende Anbieter universeller Machine Learning-basierter Cloud-Technologie zur Extraktion von Daten aus Dokumenten, gibt bekannt, seine Geschäftsausrichtung radikal zu ändern. Die weltweit aktive Meme Culture ist in den 10 Jahren mit durchschnittlich 50% CAGR stark gewachsen und Ihre Werke finden immer mehr Einzug in der Gesellschaft. Selbst Grossunternehmen wie Tesla oder Gucci sind auf den Zug aufgesprungen und bauen auf Memes als die am weitesten verbreitete digitale Währung, um den Unternehmenserfolg nachhaltig zu fördern. Das Management von Parashift hat sich infolgedessen dafür entschieden, sich diesem Megatrend zu verschreiben.

“Zwar konnten wir in den letzten 12 Monaten unser Geschäft im Intelligent Document Processing Bereich fast verdreifachen, sehen aber, dass im Bereich des Intelligent Meme Proceedings (IMP) bedeutend höhere Wachstumsraten möglich sind” so Alain Veuve, CEO von Parashift. “Das wir nun diesen Pivot vornehmen, ist die logische Konsequenz dieser Erkenntnis”

In der Vergangenheit haben sich Chief Marketing Officers vor allem auf die Erstellung numerischer Leistungskennzahlen konzentriert, um zu zeigen, wie ihre Kampagnen ihre Kundenbasis vergrössern, die Reichweite und Markenbekanntheit erhöhen und das Engagement nach Kanälen steigern. Conversion ist die heilige Gralsmetrik, die sogar Drake lieben wird. Die nächste Generation von Marketers, oftmals erkenntlich als Chief Meme Officers, wird diese KPIs durch das Stack-Ranking einzelner Inhaltsmetriken wie Impressionen, Profilansichten und Follower zusammenfassen. Da die Meme-Viralität jedoch zunehmend hyperlokal wird, müssen Chief Meme Officers neben Arten von Memes zunehmend auch die geografische Verteilung im Auge behalten, um ihre A/B-Testing-Bemühungen zu optimieren und mit ihren Thought-Leadership-Strategien in die Tiefe zu gehen. Wie die Harvard Business Review neulich feststellte, „müssen Marken sehr lokal und präzise kommunizieren… die Situation vor Ort wirklich verstehen, Land für Land, Bundesstaat für Bundesstaat, Postleitzahl für Postleitzahl“.

In den letzten Jahren haben Marketers begonnen, sich auf differenziertere Metriken umzustellen, die emotionale Einblicke darüber bieten, wie jeder Beitrag das Engagement von Zielgruppensegmenten fördert. Likes, Shares und Direct Messages können Teams ein diskretes und messbares Verständnis der positiven Stimmung und des Markenengagements vermitteln, während einige Unternehmen zunehmend ausgefeiltere Künstliche Intelligenz und Machine Learning für Social Listening einsetzen, um negative Stimmung abzufangen und die Internet-Trolle in Schach zu halten.

Im Zuge dieser Entwicklung stellt sich das Parashift-Team neu auf. Neu wird Thilo Rossa als Chief Meme Officer die Strategie verantworten und für das Deep-Meme-Unternehmen den Weg zur “Next-Level Meme Technologie” bereiten. “Wir sehen im Meme-Markt enormes Wachstumspotenzial! Mit neuen Features helfen wir internationalen Grosskonzernen daher, fit für die neue Era zu werden. Die Meme Culture repräsentiert eine riesige Chance, die Generierung bedeutender Wert für die Gesellschaft wie auch Unternehmen voranzutreiben. Ich freue mich, gemeinsam mit dem Parashift-Team einen massgebenden Beitrag zu dieser historisch einmaligen Opportunität zu leisten und dadurch die Welt zu einem besseren Ort zu machen,” so Thilo Rossa, Chief Meme Officer bei Parashift.

Über Parashift:

Parashift AG, gegründet 2018, ist ein führender Anbieter im Bereich Intelligent Meme Processing durch Machine Learning in der Cloud. Parashift ist bei Basel (Schweiz) domiziliert und beschäftigt rund 40 Personen im Bereich Machine-Learning Engineering, Entwicklung und Vertrieb. Forbes nannte Parashift als eines von 30 vielversprechenden KI-Startups in Europa. Weitere Informationen finden Sie unter www.parashift.io.

Parashift AG

Emma Lebat

Marketing Manager

Hauptstrasse 134

CH – 4450 Sissach

Phone: +41 61 508 77 77

emma.lebat@parashift.io

www.parashift.io